Ich möchte mich entschuldigen

Wer hätte das vermutet? Ich muss ehrlich zugeben, dass ich nicht gedacht habe, Conchita Wurst hätte auch nur den Hauch einer Chance überhaupt nennenswert Punkte beim ESC zu bekommen. Ich dachte, vielleicht wird er/sie fünfzehnte mit ein paar Punkten. Ich habe den ESC nicht gesehen und fand es auch seltsam, als ich Conchita Wurst das erste Mal gesehen habe, wie wahrscheinlich fast jeder. Aber...
mehr

Denk nach! Warum du alles in Frage stellen solltest

Die Überschrift ist Programm. Wir sollten alle einen Filter besitzen, der fragwürdige, absurde und einfach falsche Behauptungen davon abhält von uns (also unserem Gehirn) als richtig und wahr akzeptiert zu werden. Das erfordert ein wenig Training und Übung. Aber das ist es mehr als wert, denn es kann einem das Leben retten. Wie funktioniert das nun? Wie macht man das? Nun, man beginnt damit,...
mehr

Sind Skeptiker Arschlöcher?

Ich gestehe es und gebe es zu: Ich bin schuldig, denn ich bin ein Skeptiker. Skeptiker zu sein, ist manchmal schwer. Skeptisch denkende Menschen werden oft als negative, (gefühls-)kalte Menschen angesehen. Sie nerven und sind Arschlöcher. Jedenfalls sehen das einige (viele?) Menschen so. Und es stimmt. Also natürlich nicht, dass wir negative, gefühlskalte, nervige Arschlöcher sind, das ist...
mehr