Meine subjektiven Buchempfehlungen

Welches Buch soll ich denn (unbedingt) lesen? Gibt es Bücher, die du mir empfehlen kannst? Das wurde ich schon oft gefragt und habe dann immer gefragt, was man denn für ein Ziel hat und welche Themen einen interessieren.

Will man sich einfach nur von einem Buch „ablenken“ und unterhalten lassen? Ich habe hunderte von Krimis, Comics, einige Science-Fiction Bücher, viele Märchenbücher etc…

Davon will ich aber hier keine empfehlen. Ich will Bücher empfehlen, die zu den Themen meines Blogs passen und die mich begeistert haben.

Leider habe ich nicht die Zeit dafür, ewig lange Rezensionen zu dutzenden oder hunderten von Büchern zu schreiben. Ich dachte mir, ich stelle eine kleine Liste von Büchern vor, die ich gelesen habe und grundsätzlich empfehlen kann. Wenn man sich nicht sicher ist, ob ein Buch interessant ist, dann empfehle ich die Rezensionen z.B. bei Amazon durchzulesen und danach seine Entscheidung zu treffen.

Ich bin über 400 Bücher durchgegangen und habe diese schmerzvoll auf eine Liste von knapp 100 Büchern gekürzt. Ich habe diese Bücher dann, mehr oder weniger willkürlich, in sieben verschiedene Kategorien eingeteilt, damit man ein wenig einen Überblick bekommt. Nagelt mich also bitte nicht fest, wenn ein Buch in einer „falschen Kategorie“ gelandet ist oder ich noch eine achte, neunte oder zehnte Kategorie hinzunehmen hätte sollen.

Dann habe ich die knapp 100 Bücher auf die Top30 reduziert, und diese habe ich dann auf die Top10 Bücher reduziert. Die Top10 Liste ist nicht mehr nach Kategorien sortiert, sondern das „beste und wichtigste“ Buch steht ganz oben. Bei den Top100 und Top30 Listen sind die Bücher innerhalb der Kategorien nach Platzierung sortiert.

Bevor wir nun zu den Listen kommen, noch kurz vier Bemerkungen:

  • Leider sind einige Bücher nur in Englisch verfügbar. Es ist eine Schande, dass es diese sensationell guten Bücher (noch?) nicht in Deutsch gibt. Ich habe aber bei der Reihenfolge auf die Sprache keine Rücksicht genommen.
  • Diese Listen sind natürlich hoffnungslos subjektiv, denn was mir gefällt mögen andere schrecklich finden. Deshalb empfehle ich, vor dem Kauf, echte Rezensionen zu lesen, ob das Buch etwas für einen sein könnte. Diese Listen sollen also nur eine mögliche Anregung sein.
  • Wenn ich diese Listen neu erstellen würde, wäre wahrscheinlich die Rangfolge anders, damit meine ich, dass ich bestimmt einige Bücher höher oder niedriger einstufen würde, wenn ich genauer darüber nachdenke. Also achtet mehr darauf, welche Bücher euch wahrscheinlich interessieren könnten, als auf die Reihenfolge.
  • Über Rückmeldungen freue ich mich sehr. Schreibt hier, wenn euch ein Buch überhaupt nicht gefallen oder besonders gut gefallen hat. Teilt mir eure eigenen Empfehlungen mit, damit andere und ich noch weitere gute Bücher lesen können.

_____________________________________________________________________

Für “Gelegenheitsleser” hier nun die Top10 Liste:

 

 

_____________________________________________________________________

Für etwas “ambitioniertere Leser” kommt hier die Top30 Liste (nach Kategorien geordnet):

 
Mathematik

Die Entdeckung des Unendlichen: Georg Cantor und die Welt der Mathematik
Der Schein der Weisen: Irrtümer und Fehlurteile im täglichen Denken
Mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit. Logisches Denken und Zufall

Physik

Big Bang: Der Ursprung des Kosmos und die Erfindung der modernen Naturwissenschaft
Die sieben größten Rätsel der Wissenschaft und wie man sie versteht
Ein Universum aus Nichts: … und warum da trotzdem etwas ist

Philosophie

Über die Natur der Dinge. Materialismus und Wissenschaft
Der Sinn des Lebens: Philosophie im Alltag
Der kleine Denkverführer: Philosophische Spiele
Denken wie ein Philosoph: Eine Anleitung in sieben Tagen
Atheism For Dummies

Erkenntnistheorie

Wie Wissenschaft ihr Wissen schafft. Vom Wesen naturwissenschaftlichen Denkens
Wege der Wissenschaft: Einführung in die Wissenschaftstheorie

Esoterikkritik

Irrt die Physik?: Über alternative Medizin und Esoterik
Gesund ohne Pillen – was kann die Alternativmedizin?
Erleuchtung gefällig? Ein esoterischer Selbstversuch

Religionskritik

Warum ich kein Christ sein will – Mein Weg vom christlichen Glauben zu einer naturalistisch-humanistischen Weltanschauung
50 Reasons People Give for Believing in a God
50 Voices of Disbelief: Why We Are Atheists
50 Simple Questions for Every Christian
Die Lehre des Unheils. Fundamentalkritik am Christentum
Ach, der Himmel ist leer: Lauter gute Gründe gegen Gott und Glauben
Die Frage nach Gott
Religion: Eine kurze Kritik

Skeptizismus

Der Drache in meiner Garage. Oder die Kunst der Wissenschaft Unsinn zu entlarven
Das sockenfressende Monster in der Waschmaschine. Eine Einführung ins skeptische Denken
Think: Why You Should Question Everything
50 Popular Beliefs That People Think Are True
Denken – Nach-Denken – Handeln: Triviale Einsichten, die niemand befolgt
Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie

 

_____________________________________________________________________

Am Schluss noch für die “Vielleser” die Top100 Liste (nach Kategorien geordnet):

 

Mathematik

Physik

Philosophie

Erkenntnistheorie

Esoterikkritik 

Religionskritik

Skeptizismus

 

 

 

 


1 Kommentar

  1. Gottlosundfrei

    Was m.E. noch fehlt: “Man’s Search for Meaning” von Viktor Frankl. Deutscher Titel: “Trotzdem ja zum Leben sagen”

Einen Kommentar schreiben